Neue Technologien,E-Tourismus,Künstliche Intelligenz (46)
21 Sep 2016

Beacons: das kleine Plus des Kundenservice?

Beacons: das kleine Plus des Kundenservice?

Bei der aktuellen Hyperpersonalisierung ist es wichtig, dass man seine Kunden genau kennt. Die Technologie der Beacons, auch wenn sie noch jung ist, repräsentiert dabei einen echten Erfahrungsmehrwert und bietet zudem der Destination bzw. den Unternehmen die Gelegenheit, ihre Touristen besser kennenzulernen.

0
7 Jul 2016

"SMART" - die Destination von morgen: verbunden, informiert, individualisierbar

"SMART" -  die Destination von morgen: verbunden, informiert, individualisierbar

Entsprechend der in Kalifornien durch die "SMART communities" bereits kommunizierten Tendenz, die auch in der Europäischen Union seit dem Jahr 2010 unter dem Namen „SMART Cities“ eingesetzt wird und stark im Trend liegt, sind nun auch für den Tourismus angepasste Konzepte im Einsatz, die sich unter der Bezeichnung "SMART Destination" schnell verbreiten

0
2 Mrz 2016

Virtuelle Realität im Dienste der Erfahrungen in den Bergen

Virtuelle Realität im Dienste der Erfahrungen in den Bergen

Die Möglichkeiten der virtuellen Realität begeistern die Bergdestinationen, die darin eine Unterscheidungsmöglichkeit erkennen, um ihre Landschaft hervorzuheben und auf eine originelle Art und Weise ihre Aktivitäten zu fördern oder auch um ihren Kunden bei den Erfahrungen Vorort ein Mehrwert-Erlebnis zu ermöglichen.

0