Analyse : Bedeutung des Phänomens Airbnb im Wallis und in der Schweiz

0
e-Tourismus und Technologie
Analyse : Bedeutung des Phänomens Airbnb im Wallis und in der Schweiz

Ursprünglich stammt die Vorstellung aus dem industriellen Bereich, aber inzwischen hat das Konzept der „Share Economy“ auch den Dienstleistungssektor erreicht, wo es sich zunehmend breit macht. Als Auswirkung auf den Tourismus ist insbesondere zu erwähnen, dass das relativ neue Phänomen auch neue Vermittlungsmodelle hervorbringt. Davon zeugt das Aufkommen zahlreicher Internetplattformen mit dem alleinigen Zweck, Private miteinander in Verbindung zu setzen. Gegenwärtig ist Airbnb die wichtigste Plattform im Bereich der Vermietung und Miete von Privatunterkünften zu touristischen Zwecken. Allerdings bedienen sich auch kommerzielle Anbieter vermehrt des gleichen Kanals.

Zwar gibt es keine offizielle Statistik, aber das Phänomen Airbnb darf trotzdem auf keinen Fall ausgeblendet werden. Es ist vielmehr wichtig, die hauptsächlichen Faktoren seiner Entwicklung in der Schweiz und im Wallis festzuhalten. Mit einer solchen Analyse möchte das Walliser Tourismus Observatorium seiner Aufgabe gerecht werden und an der Quelle Informationen erfassen, die für spezifische Bedürfnisse einen Mehrwert darstellen oder die offene Fragen von Promotionsorganisationen und professionellen Anbietern im Walliser Tourismus beantworten.

 

Unsere Analyse : Bedeutung des Phänomens Airbnb im Wallis und in der Schweiz

comments powered by Disqus