Resultate zur weltweiten Erhebung der Sterne-Hotels endlich veröffentlicht

0

Über drei Jahrzehnte Forschung und Entwicklung benötigte es, um die Sterne-Hotels weltweit zu erfassen. Das Ergebnis der in dieser Woche veröffentlichten Hospitality-Studie zeigt eine unerwartet hohe Zahl an klassifizierten Betrieben, die selbst Experten verblüfft: weltweit wurden 386'144 Sterne-Hotels gezählt. Die 173'101 3-Sterne Hotels sind mit einem Anteil von fast 45 % das stärkste Marktsegment und bilden somit eine breite Mitte. Luxushotels (4 und 5 Sterne) sowie Low-End-Betriebe (1 und 2 Sterne) sind mit 27 % beziehungsweise 28 % fast gleich häufig vertreten. Laut der Hoteldatenbank Global Accommodation Reference Database (GARD), Datenquelle dieser Studie, befindet sich fast die Hälfte aller Sterne-Hotels in Europa. Doch Vorsicht: Hotel-Sterne sind nichtgleich Hotel-Sterne. Da die Sterne-Vergabe nicht in allen Ländern nach den gleichen Kriterien gehandhabt wird, wurden nicht nur die offiziellen Klassierungen für die Zählung der Betriebe aufgenommen. Hier erfahren Sie mehr über die angewandte Vorgehensweise, die zum Ziel hat, ein verzerrtes Bild des Marktes zu vermeiden.

comments powered by Disqus