„Bed & Beverage“ – Beherbergungsform für Barbesucher

0
Beherbergung

Wer den Begriff „B&B“ hört, denkt wohl erstmal an „Bed & Breakfast – die hotelähnlichen Übernachtungsmöglichkeiten in einem Privathaus inklusive Frühstück. In den USA gewinnt das Kürzel „B&B“ nun eine zweite Bedeutung: „Bed & Beverage“. Es handelt sich dabei um Bars, die auch Zimmer vermieten. Der offensichtliche Vorteil liegt darin, dass man es vom Barhocker nicht mehr weit ins Bett hat. Diese innovative Beherbergungsform lässt sich mit unterschiedlichsten Dienstleistungen kombinieren, bspw. mit Degustationen, Braukursen oder schlicht mit einer prall gefüllten Minibar zum Einstimmen im Zimmer. Ach ja, im Walker Inn in LA erhält der Gast beim Check-out ein Gratis Schmerzmittel. Hier erfahren Sie mehr über die Pioniere des „Bed & Beverage“.

Bar And Beverage

©Stocksnap

comments powered by Disqus