Wie tickt der Schweizer in den Ferien?

0
Marketing und Vertrieb

Eine Umfrage von momondo untersuchte das Reiseverhalten von Schweizer Touristen im Vergleich zu anderen Nationen. Dabei hat sich gezeigt, dass die Schweizer überdurchschnittlich früh ihre Flüge buchen und in dieser Kategorie nur von den Briten geschlagen werden. Ausserdem übernachten gut 2/3 der Schweizer vorzugsweise in einem Hotel. Bei den Franzosen sind es gerade mal knapp 1/3. Interessanterweise zeigen sich Schweizer auf Reisen ausgesprochen weltoffen. Fast 2/3 bevorzugen den Kontakt mit Einheimischen, während gut 1/3 nicht mit Landsleuten sprechen möchte. Mehr

comments powered by Disqus