In 6 Schritten einen professionellen Newsletter erstellen

0
Marketing und Vertrieb

Aktuelle Studien zeigen, dass Newsletter-Marketing rentabler ist als allgemein vermutet wird. Gerade in der Hotellerie bringen Newsletter eine Menge Vorteile, sodass Sie diesem Thema Beachtung schenken sollten. Auf diese Weise können Sie Ihre Gäste persönlich ansprechen, freie Zimmerkapazitäten direkt an Stammgäste vergeben, Zusatzleistungen bewerben usw., und dies erst noch kostengünstig. Nachfolgend lernen Sie die wichtigsten Schritte kennen, um einen Newsletter zu erstellen:

  1. Adressen generieren: Denken Sie dabei an alle möglichen Berührungspunkte, die Sie mit Ihren Gästen haben
  2. Empfänger segmentieren: Nicht alle Ihre Gäste sind gleich. Teilen Sie sie nach Interessensgruppen auf
  3. Newsletter gestalten: Leiten Sie den Leser dorthin, wo Sie ihn haben wollen. Also zur Website bzw. zum ideal platzierten Call-To-Action-Button.

Die weiteren Schritte zur professionellen Gestaltung Ihres Newsletters finden Sie hier

 

comments powered by Disqus