Neue Jugendherberge in Crans-Montana

0
Beherbergung

Nach einem achtmonatigen Umbau wurde im vergangenen Juni in Crans-Montana das historische Gebäude «Bella Lui» als Jugendherberge eröffnet. Der Umbau wurde von der Schweizerischen Stiftung für Sozialtourismus (SSST) geleitet, der es gelang, den historischen Charakter des Hauses zu erhalten. Mit zwölf hindernisfreien Zimmern unterschiedlicher Bettenkapazität ist die Jugendherberge erfreulicherweise über die gesetzlichen Vorschriften hinaus barrierefrei gestaltet. Die Schweizer Jugendherbergen bauen mit dem Haus der „Top“-Kategorie ihr Netzwerk im Wallis aus. Mehr

comments powered by Disqus