Kraftorte als Entspannung für Körper und Seele

0
Freizeitaktivitäten

Auf der Suche nach touristischen Trends lohnt es sich oftmals, sich auch im Ausland inspirieren zu lassen. So fühlt sich in Costa Rica eine neue westliche Kundschaft (amerikanisch, europäisch) von Kraftorten angezogen. Der Glaube an die Heilkraft von Erdströmen oder an energetisch vibrierende Orte ist zurzeit „en vogue“. Doch eigentlich muss man gar nicht so weit suchen. Auch im Wallis, z. B. in der Aletsch Arena, finden sich diese geheimnisvollen Phänomene für Körper und Seele. Als aufbauend und festigend, anregend und erholsam wird dort die Wirkung der Kraftpunkte auf den Aussichtsbergen Moosfluh, Bettmerhorn oder Eggishorn beschrieben. Mehr

Carte

comments powered by Disqus