Parahotellerie: Reservationsplus für die Feiertage

0
Beherbergung

Das Walliser Tourismus Observatorium hat auf der Basis der letzten vor den Weihnachtsferien verfügbaren Daten den Reservationsstand der Parahotellerie für die Feiertage ermittelt. Für die Periode vom 23.12.2017 bis zum 7.01.2018 wurde im Vergleich mit dem Reservationsstand des Vorjahres vom 24.12.2016 bis zum 8.01.2017 eine Zunahme von 8.3 % verzeichnet. Während die Reservationen für die Schweizer Kundschaft ein Plus von 3.7 % versprechen, legten wichtige europäische Märkte ebenfalls deutlich zu (Frankreich + 35.1 %, Belgien + 19.5 %, UK + 16.5 %, die Niederlande + 5.5 % und Deutschland + 3.4 %). Mehr

comments powered by Disqus