Camping-Awards: Zwei Schweizer Anlagen unter den Top 100

0
Beherbergung

Im Zuge des europaweiten Camping.Info-Awards wurde das Camping Hüttenberg in Eschenz zum wiederholten Mal als beliebtester Campingplatz der Schweiz bewertet. Gesamthaft liegt er auf Rang 28, der beliebteste Campingplatz Europas ist der Camping Grubhof in St. Martin bei Lofer im Salzburger Pinzgau (Österreich). Mit der Ferienanlage TCS Camping Sempach auf Platz 99 konnte sich ein zweiter Schweizer Campingplatz unter den Top 100 positionieren. Campingurlaube sind für die Tourismusbranche in der Schweiz ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, denn rund 5.5 % der Gesamtnächtigungen verteilen sich auf die 406 in der Schweiz befindlichen Campingplätze. Ausserdem verweilt der Campinggast im Durchschnitt 2,9 Tage und bleibt damit etwas länger als andere Gäste (2,3 Tage). Mehr

Campingcar

TheoRivierenlaan

comments powered by Disqus