Walliser Musikfestivals mit viel Schweizer Musik

0
Freizeitaktivitäten

Anlässlich des Zermatt Unplugged-Musikfestivals vom 10. – 14. April 2018 werden neben Weltstars der Musikbranche, wie Norah Jones, auch weniger bekannte Talente die Zuhörer in ihren Bann ziehen. Dazu gehören die sogenannten Newcomer Stages, die bereits zum zweiten Mal vom Verein „Kultur Wallis“ unterstützt werden. Damit soll das Walliser Kulturschaffen gefördert und jungen Walliser Bands die Möglichkeit geboten werden, den Sprung ins internationale Show-Geschäft zu schaffen. Auch ein Blick auf das vielseitige Line-up des Openair Gampel zeigt, dass die Veranstalter dieses Jahr neben Weltstars wie „Macklemore“ oder „The Chemical Brothers“ mit der Schweizer Rapperin „Steff La Cheffe“ oder den Mundartrockern von „Hecht“ auch auf Schweizer Musiktalente setzen. Mehr

Concert 768722 640

comments powered by Disqus