Instagram setzt auf Videos

0
Marketing und Vertrieb

Instagram launcht mit IGTV eine neue Video Plattform, die es Instagram Usern in Zukunft erlauben wird, Videos mit bis zu 60 Min. Länge zu teilen. Bisher lag die Maximallänge von Videos auf Instagram bei 60 Sek. Instagram versucht mit IGTV aktuellen Trends in der Mediennutzung zu folgen. So schauen immer weniger junge Menschen TV, während der Videokonsum auf Instagram alleine im letzten Jahr um 60 % gestiegen sei. Der neue Dienst kann auch als strategischer Zug gegen die Videoplattform Youtube interpretiert werden. Ob User in Zukunft beide Apps nutzen oder sich für eine entscheiden werden, bleibt abzuwarten. Einen Hauptunterschied zwischen IGTV und YouTube stellt das Format dar. Alle Videos, die man sich im Instagram Video Hub anschauen kann, sind vertikal und im Vollbildmodus. Mehr über IGTV und neue Impulse im hart umkämpften Markt der Social Media Plattformen
 finden Sie
hier.

comments powered by Disqus