Der „Post Holiday Blues“ hat die Schweiz im Griff

0
Kundensegmente

So manch einem fällt die Rückkehr aus den Ferien zurück in den Alltag schwer: Die Zahl der Schweizer, die sich nach den Ferien traurig und niedergeschlagen fühlt, liegt bei 44 %. Immer mehr Menschen leiden unter dem sogenannten „Post Holiday Blues“, tendenziell mehr Frauen als Männer. Als Massnahme gegen den Frust nach den Ferien setzen Schweizer auf mehr Schlaf, gesünderes Essen, mehr Sport oder mehr Shopping. Am effizientesten gilt jedoch, öfter kürzere Ferien zu machen. Wenn man sich vier Mal im Jahr auf eine Woche Freiheit freuen kann, ist der positive Effekt grösser, als wenn man seine kompletten Ferien für eine lange Reise verbraucht. Mehr

comments powered by Disqus