Weintourismus im Fokus der UNWTO

0
Market Intelligence

Die Welttourismusorganisation UNWTO will den Weintourismus stärker in die nationale Tourismus- und Entwicklungspolitik miteinbeziehen. Im Rahmen der dritten UNWTO-Weintourismuskonferenz in Chisinau, Republik Moldau, kamen die Experten zum Schluss, dass sich Weintourismus nur dann als Zugpferd für die ländliche Entwicklung eignet, wenn die gesamte touristische Wertschöpfungskette vor Ort miteingebunden wird. Weintourismus könne zur Schaffung von Arbeitsplätzen, Innovation und neuen Kooperationsmodellen beitragen, solange er von Partnerschaften, Kompetenzentwicklung und datengestützter Forschung profitieren und auch auf die Unterstützung von Unternehmen zählen kann, bestätigten die Konferenzteilnehmer. Mehr

comments powered by Disqus