Schweizer gestalten ihre Ferien gerne aktiv

0
Freizeitaktivitäten

Schweizer lieben Aktivferien – zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Reisesuchmaschine Momondo.ch in Zusammenarbeit mit dem internationalen Umfrageinstitut CINT. Mehr als die Hälfte der Schweizer übt in ihren Ferien abenteuerliche Sportarten wie Tauchen, Mountainbiken oder Surfen aus. Auch Paragliding, Bungee-Jumping oder Tauchgänge mit Haien liegen im Trend. Während adrenalingeladene Sportarten grundsätzlich vor allem bei jüngeren Generationen beliebt sind, wird Mountainbiken dank des Aufkommens der e-Bikes auch für ältere Generationen interessanter. Mehr

comments powered by Disqus